Tödlicher Brandrauch:
Rauchmelder retten Leben!
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
Brummis, Blaulicht & Beladung:
UNSERE FAHRZEUGE
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!
Slider

Drei neue Atemschutzgeräteträger für den Markt Werneck

Veröffentlich am: 20. Oktober 2020

Trotz der pandemiebedingten Einschränkungen konnten kürzlich drei Kameraden ihre Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger erfolgreich beenden und verstärken damit unsere Marktgemeinde-Feuerwehren. Auch wenn der Lehrgang wegen einer fünfmonatigen Unterbrechung diesmal außergewöhnlich lange dauern musste, konnten die Ausbilder die bekannt hohe Lehrgangsqualität sicherstellen und übergeben top-qualifizierte AGTs an die jeweiligen Einsatzabteilungen. Herzlichen Dank dafür an Ralf Weippert und sein Team vom Ausbildungszentrum des Landkreises Schweinfurt, die das trotz der schwierigen Randbedingungen hervorragend hinbekommen haben. In etwa 40 Stunden Ausbildung wurde den Lehrgangsteilnehmern neben dem nötigen theoretischen Wissen rund um Atmung und Atemgifte in anspruchsvollen praktischen Übungen das Handwerkszeug für den Einsatz unter Atemschutz vermittelt.

Unseren neuen Atemschutzgeräteträgern danken wir für ihr Durchhaltevermögen und die Bereitschaft, den Lehrgang auch mit den bekannten Einschränkungen zu Ende zu bringen. Wir gratulieren herzlich zur erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung und wünschen euch, dass ihr stets wieder gesund von euren Einsätzen zurückkommt.

Die Lehrgangsteilnehmer aus dem Markt Werneck waren Andreas Ziegler (FW Essleben), Kilian Ibel und Patrick Schmitt (beide FW Werneck).

Bildergalerie: