Wichtiger Hinweis für die gesamte Marktgemeinde Werneck:
ACHTUNG: Trinkwasser muss abgekocht werden!
Jährlich 4.000 Unfälle:
BRANDGEFÄHRLICHES GRILLEN
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
Brummis, Blaulicht & Beladung:
UNSERE FAHRZEUGE
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!
Slider

Biathlon als Feuerwehrsport

Veröffentlich am: 9. Februar 2020

Eine gewisse Grundfitness ist für Feuerwehrkräfte zur Bewältigung der vielen anspruchsvollen Aufgaben im Feuerwehralltag immer wichtiger. Insbesondere im Atemschutzeinsatz ist eine gute körperliche Verfassung unbedingt notwendig. So stand am heutigen Sonntag für die Kameraden der Feuerwehr Werneck mal wieder Dienstsport auf dem Programm. Zur Auflockerung der anstrengenden Sporteinheit wurde diese erstmals als Biathlon gestaltet. Nach einer allgemeinen Einweisung in Technik und Handhabung der Lasergewehre und Biathlonziele durch einen Vertreter des Schützenverein Irmelshausen, der die benötigte Ausstattung zur Verfügung gestellt hat, ging es in kompletter Feuerwehrmontur und mit Atemschutzgerät auf dem Rücken auf die Laufstrecke. Zuerst musste für jeden Fehlschuss eine kräftezehrende Strafrunde bewältigt werden, dann folgte eine Strecke durch Werneck und schließlich der Aufstieg zum Schlauchturm über die Drehleiter. Nach drei Runden war das Ziel erreicht und den Kameraden die Anstrengung deutlich anzusehen. Nichtsdestotrotz kam die Übung bei allen Teilnehmern gut an und wird in ähnlicher Form sicher irgendwann wiederholt werden.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmals an den Schützenverein Irmelshausen.

Bildergalerie: