Wichtiger Hinweis für die gesamte Marktgemeinde Werneck:
ACHTUNG: Trinkwasser muss abgekocht werden!
Jährlich 4.000 Unfälle:
BRANDGEFÄHRLICHES GRILLEN
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
Brummis, Blaulicht & Beladung:
UNSERE FAHRZEUGE
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!
Slider

Fast 1500 Brote für die Feuerwehr

Veröffentlich am: 11. März 2020

Den gesamten Januar über konnte in den beiden Wernecker Filialen der Bäckerei Peter Schmitt (im Netto und am Autobahnkreuz) mit dem Kauf eines Sportlerbrotes etwas Gutes getan werden. Je verkauftem Sportlerbrot flossen nämlich 50 Cent in dem Spendentopf für die Freiwilligen Feuerwehr Werneck. Diese hatte für sich und die Wernecker Vereine einen Kühlanhänger angeschafft, der für Veranstaltungen genutzt werden kann. Im Aktionszeitraum wurden in beiden Filialen insgesamt 1460 Sportlerbrote verkauft. Dank dieser Brotaktion der Bäckerei Peter Schmitt gab es eine ordentliche Finanzspritze für den Kühlanhänger!

Die Bäckerei Schmitt rundete den Betrag der verkauften Brote auf 750 Euro auf und übergab ihn symbolisch in Form von essbaren Laugenzöpfen an die örtliche Feuerwehr. Stefan Hein, 1. Vorsitzender der Feuerwehr Werneck, war von der erfolgreichen Aktion begeistert: "Wir sind überwältigt und dankbar, dass so viel Brot gekauft wurde. Der Kühlanhänger ist aktuell schon heiß begehrt. Mit ihm ist nicht nur der Feuerwehr, sondern auch den Wernecker Vereinen geholfen!"

Damit zeigte die Bäckerei Peter Schmitt erneut, dass ihr Slogan "Aus der Region, für die Region - und ihre Menschen" nicht nur leere Worte sind, sondern täglich gelebt wird. Im vergangenen Jahr konnten so bei weiteren Feuerwehrbrot-Aktionen und dem beliebten Kinderbacktag mehr als 9000 Euro für soziale Projekte gespendet werden.

Bild: Gemeinsam mit dem Verkaufsteam aus der Filiale Netto Werneck (v.l.) Nadine Pfister und Silvia Ramirez überreichte Bäckereigeschäftsführer Johannes Schmitt (3.v.r.) die Spende in Höhe von 750 Euro symbolisch Laugenzöpfe an die Feuerwehr Werneck mit Ehrenvorstand Otmar Hart (3.v.l.) sowie (v.r.) Stefan Hein, 1. Vorsitzender, und Thomas Weiss, stv. Vorsitzender. Bildquelle: Christine Weißenberger, Bäckerei Peter Schmitt.

Der Artikel beruht auf der Pressemitteilung der Bäckerei Peter Schmitt.

Bildergalerie: