FFW_Gruppenbild
FAHRZEUGE_
Brummis, Blaulicht & Beladung:
UNSERE FAHRZEUGE
Jubiläum 2023 - Save the Date
JUGEND
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
112%_TEAM_KAMPAGNE
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!

23 neue Feuerwehrleute und vier Brandschutzerzieher für den Markt Werneck

Veröffentlich am: 1. August 2022

Nach einer langen, pandemiebedingten Pause konnte vor kurzem endlich wieder eine Modulare Truppausbildung (MTA) für Feuerwehranwärter im Markt Werneck durchgeführt werden. Dabei werden die Grundlagen der Feuerwehrtätigkeit gelehrt, auf denen dann in der weiterführenden Ausbildung am Standort aufgebaut wird. Im Basismodul erwerben die Anwärter das benötigte Grundwissen zu Rechtsgrundlagen, Erster Hilfe, Fahrzeug- und Gerätekunde, Knoten, Sprechfunk, Technischer Hilfeleistung und Löschangriff. Den Abschluss des Basismoduls bildet eine Zwischenprüfung, mit deren erfolgreichem Bestehen die Anwärter eine Qualifikation entsprechend der früheren Truppmann-Ausbildung erwerben.

Das Ausbilderteam um Kreisbrandmeister Thomas Heffels und sein Ausbilderteam zeigten sich mit dem erworbenen Wissensstand der Lehrgangsteilnehmer hochzufrieden. Alle Anwärter bestanden die aus einem Theorie- und einem Praxisteil bestehende Prüfung mit Bravour. Der Wernecker Bürgermeister Sebastian Hauck bedankte sich bei den frisch gebackenen Feuerwehrleuten für ihren Einsatz für die Allgemeinheit. Dies sei nicht selbstverständlich und gerade in der aktuellen Zeit mit immer extremer werdenden Wetterphänomenen unheimlich wichtig. Er äußerte zudem seine Hoffnung, dass möglichst viele der Wehrleute dauerhaft in der Marktgemeinde aktiv bleiben und so ein solides Fundament für das Freiwilligenwesen bilden können.

Die erfolgreichen Absolventen des MTA Basismoduls 2022 im Markt Werneck sind:
FW Essleben: Christian Hander, Michel Keller, Sascha Kirschbaum, Nico Krückel, Moritz Wolf, David Zöller
FW Schleerieth: Tim Rettner, Luis Schmittfull, Lian Snader
FW Schraudenbach: Max Achtmann, Markus Römert, Fabian Rudloff, Alina Wiesler
FW Werneck: Kai Fuchs, Lasse Heuß, Levin Heuß, Jerome Kaufmann, Sebastian Kremser, Lorenz Messal, Christoph Nieser, Christian Rumpel, Tristan Schmidt, Daniel Weidinger

Auf Kreisebene schlossen vier Feuerwehrleute aus Werneck den Lehrgang „Brandschutzerziehung für Kindergarten und Grundschule“ erfolgreich ab. Dabei werden die benötigten Fertigkeiten vermittelt, um den Kindern auf Augenhöhe die wichtigen Inhalte der Brandschutzerziehung verständlich zu vermitteln. Dabei geht es in erster Linie darum, den Kindern das richtige Verhalten in einem Notfall und den richtigen Umgang mit Gefahren beizubringen. Die Lehrgangsteilnehmer konnten ihr neu erworbenes Wissen am Abschlusstag in Dittelbrunn mit zwei Gruppen aus Kindergarten und Grundschule direkt in der Praxis anwenden. Viele leuchtende Kinderaugen beim Nachhause gehen waren am Ende der beste Beweis, dass die Inhalte des Lehrgangs erfolgreich vermittelt werden konnten. Damit sind die Wernecker Brandschutzerzieher perfekt auf die kommenden Aufgaben vorbereitet. Seid gespannt, was wir bald für Euch auf die Beine stellen werden. Für den Markt Werneck haben den Lehrgang absolviert: Nadine Bauer, Fabienne Meißler (beide FW Zeuzleben), Holger Mai, Patrick Schmitt (beide FW Werneck)

Bildergalerie: