Tödlicher Brandrauch:
Rauchmelder retten Leben!
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
Brummis, Blaulicht & Beladung:
UNSERE FAHRZEUGE
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!
Slider

Übung Brandeinsatz in Scheune

Veröffentlich am: 4. Juni 2018

Am vergangenen Montag fand eine Übung der besonderen Art statt. Es ging nach Schwebheim zu einer historischen Scheune direkt am Marktplatz.

Dort wurde der Brandeinsatz unter realen Bedingungen geübt. Dies ist durch den Umbau durch die Feuerwehr Schwebheim möglich, bei dem im Dachgeschoss der Scheune eine Brandsimulationsanlage mit Sound- und Lichteffekten sowie diversen Hindernissen und Möbeln eingerichtet wurde.

Somit begaben sich insgesamt drei Atemschutztrupps der Feuerwehr Werneck in das Gebäude und durchsuchten das Objekt auf Anweisung der Gruppenführer nach vermissten Personen.

Durch das Sommerwetter entstanden auch noch im Dachgeschoss sehr hohe Temperaturen, was die Übung nicht nur realistischer machte, sondern auch den ein oder anderen Atemschutzgeräteträger an seine körperlichen Grenzen brachte. Spätestens als es darum ging, die teilweise bis zu 90 kg schweren Puppen über die schmalen und steilen Treppen aus dem Gebäude zu bergen, stand auch dem Letzen die Schweißperlen im Gesicht. Doch so wurde die Übung nochmals realistischer und machte das Event zu einer echten Leistungsprüfung.

Währenddessen machten sich einige Kameraden zeitlich in der Drehleiter mit der Bedienung des Fahrzeugs im Korb vertraut. An der Kirche im Zentrum vom Marktplatz wurden alle Funktionen und Abläufe ausgiebig geübt. So sind jetzt auch diese Mitglieder offiziell "Leitertauglich".

So brachte dieser Montag Abend willkommene Abwechslung in den sonst manchmal etwas tristen Übungsalltag und der praxisnahe Einsatz konnte wiedermal geübt werden.

Vielen Dank an die Feuerwehr Schwebheim für die Zurverfügungstellung dieser Anlage, die Betreuung sowie die beigesteuerten Bilder!

Bildergalerie: