AKTUELLES_Nikolaus
INFO_Rettungsgasse
Bei Stau
RETTUNGSGASSE!
NEWS_Brandschutzerziehung-KiGa
Leuchtende Kinderaugen, wenn die roten Autos kommen:
BRANDSCHUTZERZIEHUNG IM KINDERGARTEN
Likes_Facebook
Danke für
2.000 Likes
auf Facebook!
JUGEND
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
112%_TEAM_KAMPAGNE
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!

VU mit PKW

Einsatzdatum
21. November 2013 6:56 Uhr
Einsatzort
Schleerieth
Schlagwort
THL – VU – mit PKW
Alarmierungsart
Funkmeldeempfänger
Stichwort
Technische Hilfeleistung > THL 1
Weitere Kräfte

Einsatzbericht:

19-Jährige schwer verletzt Auto überschlug sich

Schwere Verletzungen erlitt eine 19-jährige Autofahrerin, die am Donnerstagmorgen zwischen Schleerieth und Schnackenwerth verunglückte. Ersten Ermittlungen der Polizei zur Folge ist die junge Frau mit ihrem Wagen zunächst auf die rechte Bankette geraten. Dort lag ein umgefahrener Leitpfosten. Danach verriss sie vermutlich ihr Lenkrad. Der Wagen kam daraufhin ins Schleudern und schließlich komplett nach links von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Straßengraben überschlug sich das Auto.

Mit schweren Verletzungen wurde die 19-Jährige laut Polizei aus dem Fahrzeug geholt und in eine Schweinfurter Klinik gebracht.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Werneck und Schleerieth unter der Leitung des Kreisbrandinspektors. Die Feuerwehrleute säuberten anschließend die Fahrbahn. Der total beschädigte Wagen der jungen Frau musste von einem Abschleppdienst abgeholt werden. Den Schaden an dem Fahrzeug schätzt die Polizei auf 2500 Euro.

Quelle: Mainpost.de

Bildergalerie: