Ersatz für Oldtimer...
NEUER V-LKW
Brandgefahr, Pyrotechnik und dünnes Eis
Tipps, um sicher durch den Winter zu kommen...
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!
Slider

Gebäudebrand

Einsatzdatum
17. August 2018 0:51 Uhr
Einsatzort
Weipoltshausen, Jeusingstraße
Schlagwort
Brand – Alarmstufenerhöhung – auf B 4
Alarmierungsart
Funkmeldeempfänger
Stichwort
Brand > B4
Weitere Kräfte

Einsatzbericht:

In Weipoltshausen im Landkreis Schweinfurt hat in der Nacht auf Freitag (17.08.2018) eine Scheune Feuer gefangen. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell im Griff, konnte aber nicht verhindern, dass die Scheune komplett ausbrannte.

Zur Ursache für das Feuer ermittelt die Kripo Schweinfurt. Gegen 00.40 Uhr bemerkte ein Zeuge die bereits in Vollbrand stehende Scheune in der Jeusingstraße. Schnell waren Streifen der Polizeiinspektion Schweinfurt und die örtlichen Feuerwehren aus Schweinfurt, Zell, Hesselbach, Weipoltshausen, Üchtelhausen, Maßbach, Dittelbrunn und Laueringen vor Ort. Feuer schnell gelöscht

Die Feuerwehrleute hatten die Flammen schnell im Griff. Vorsorglich waren auch das THW und der Rettungsdienst im Einsatz. Personen kamen nicht zu schaden. Noch in der Nacht übernahm die Kripo Schweinfurt die Ermittlungen zur Brandursache.

Quelle: BR.de

Bildergalerie: