Generationenwechsel im Fuhrpark:
Bei Stau
RETTUNGSGASSE!
Wissen anwenden bei simulierten Verkehrsunfall:
PRAXISÜBUNG FORDERT EINSATZKRÄFTE
Danke für
2.000 Likes
auf Facebook!
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!
Slider

Gebäudeeinsturz

Einsatzdatum
20. September 2020 20:03 Uhr
Einsatzort
Dingolshausen, Ziegeleistraße
Schlagwort
THL – Einsturz / Umsturz – Gebäude eingestürzt
Alarmierungsart
Funkmeldeempfänger
Stichwort
Technische Hilfeleistung > THL Gebäudeeinsturz
Weitere Kräfte

Einsatzbericht:

Am Sonntagabend wurde die Feuerwehr Werneck mit der Erkunder-Einheit nach Dingolshausen zu einem Gebäudeeinsturz alarmiert. Aufgrund einer Verpuffung stürzte hier ein Wohnhaus teilweise ein. Im Weiteren Verlauf kam es zu einem Brand, bei dem das Gebäude vollständig ausbrannte. Die Feuerwehren mussten sich hier auf einen Außenangriff beschränken, da das einsturzgefährdete Gebäude nicht betreten werden konnte.

Vor Ort wurden Messungen sowohl an der Einsatzstelle in Dingolshausen, als auch im Ortsbereich von Gerolzhofen vorgenommen. Erhöhte Messwerte konnten hierbei jedoch nicht festgestellt werden. Da zumindest von dieser Seite keine Gefahr für die Bevölkerung bestand, konnten die Kameraden der Feuerwehr Werneck ihren Einsatz nach drei Stunden beenden.

Bildergalerie: