Jährlich 4.000 Unfälle:
BRANDGEFÄHRLICHES GRILLEN
Wissen anwenden bei simulierten Verkehrsunfall:
PRAXISÜBUNG FORDERT EINSATZKRÄFTE
Danke für
2.000 Likes
auf Facebook!
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!
Slider

Scheunenbrand

Einsatzdatum
2. April 2021 20:51 Uhr
Einsatzort
Bischwind, Vögnitzer Straße
Schlagwort
Brand – Landwirtschaft – Stall / Scheune
Alarmierungsart
Funkmeldeempfänger
Stichwort
Brand > B4
Weitere Kräfte

Einsatzbericht:

Zu einem zunächst unbekannten Großbrand, bei dem man annahm es würde sich um einen Stall oder eine Scheune handeln, wurden zahlreiche Feuerwehren des südlichen Landkreises sowie der Gerätewagen Atemschutz aus Geldersheim und die Erkunder-Einheit der Feuerwehr Werneck am Freitagabend alarmiert.

Die ersteintreffende Feuerwehr aus Bischwind, konnte jedoch nach kurzer Zeit Entwarnung geben, da es sich lediglich um ein größeres Lagerfeuer handelte.

Somit bestand kein Einsatz für die Feuerwehr Werneck und man konnte nach kurzer Zeit wieder in den Stützpunkt einrücken.

Bildergalerie: