Bei Stau
RETTUNGSGASSE!
Ab sofort ist das Schnelltestzentrum der DLRG Werneck geöffnet:
Jeden Donnerstag von 17 bis 20 Uhr geöffnet
Bühlweg 1, Werneck - Eingangsbereich Schwimmbad
Fahrzeug im Auf- und Ausbau:
NEUER V-LKW
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
Wir sind auf
INSTAGRAM
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!
Slider

Freimessen Gewerbehalle

Einsatzdatum
16. Juni 2014 7:17 Uhr
Einsatzort
Grafenrheinfeld, Hohe Heide
Schlagwort
ABC – Gefahrstoff – Explosion /Verpuffung
Alarmierungsart
Funkmeldeempfänger
Stichwort
ABC > ABC 1
Weitere Kräfte

Einsatzbericht:

In einer Grafenrheinfelder Firma ist am frühen Montagmorgen die Batterie eines Gabelstaplers explodiert. Schwefelgas breitete sich in der Halle aus, sodass die Feuerwehren Grafenrheinfeld und die ABC Erkundereinheit der Feuerwehr Werneck durch die Integrierte Leitstelle Schweinfurt alarmiert wurden. Weil nur eine von mehreren Batteriezellen explodiert war, konnte der Gabelstapler noch ins Freie gefahren werden. Die Feuerwehr Werneck nahm unter anderen Gefahrgut-Messungen in der Halle vor. Nach dem Einsatz eines Lüfters der Feuerwehr Grafenrheinfeld konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Jedoch wurden zwei Arbeiter der Firma verletzt. Sie klagten über Reizungen der Atemwege und wurden ins Krankenhaus gebracht. Etwa 30 Helfer waren im Einsatz. Die Polizei schätzt den Schaden auf 1000 Euro.

Bildergalerie: