Brandgefahr, Pyrotechnik und dünnes Eis
Tipps, um sicher durch den Winter zu kommen...
Fahrgestell eingetroffen:
NEUER V-LKW
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
Brummis, Blaulicht & Beladung:
UNSERE FAHRZEUGE
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!
Slider

Zimmerbrand

Einsatzdatum
31. Januar 2016 18:40 Uhr
Einsatzort
Arnstein, Schützenbergstraße
Schlagwort
Brand – im Gebäude – Rauchentwicklung (Person in Gefahr)
Alarmierungsart
Funkmeldeempfänger
Stichwort
Brand > B3 Person
Weitere Kräfte

Einsatzbericht:

Großeinsatz an Unterkunft in Arnstein

Am Sonntag gegen 19 Uhr wurden zahlreiche Feuerwehren und Krankenwagen zur Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Arnsteiner Brauerinternat gerufen. Wie die Polizei kurz nach dem Alarm auf Anfrage mitteilte, war es aus bis dahin ungeklärten Gründen in der Küche zu starker Rauchentwicklung gekommen, obwohl die Küche nicht in Betrieb gewesen sei.

Die Bewohner wurden vorübergehend evakuiert, konnten aber bald wieder in das Gebäude, nachdem die Feuerwehren den Rauch abgeleitet hatten. Im Einsatz waren die Wehren von Arnstein, Heugrumbach, Reuchelheim, Müdesheim, Schwebenried und Werneck sowie schätzungsweise sechs Sanitätsautos des Roten Kreuzes.

Quelle: Mainpost.de

Bildergalerie: