Jeden Donnerstag von 17:00 bis 20:00 Uhr
Jeden Sonntag von 16:30 bis 18:30 Uhr
Bühlweg 3, Werneck - Eingangsbereich Schwimmbad
Jährlich 4.000 Unfälle:
BRANDGEFÄHRLICHES GRILLEN
Fahrzeug im Auf- und Ausbau:
NEUER V-LKW
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
Wir sind auf
INSTAGRAM
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!
Slider

Brand Kamin

Einsatzdatum
6. Januar 2015 17:05 Uhr
Einsatzort
Bergrheinfeld, Bühlstraße
Schlagwort
Brand – im Gebäude – Kamin
Alarmierungsart
Funkmeldeempfänger
Stichwort
Brand > B2
Weitere Kräfte

Einsatzbericht:

Kaminbrand eingedämmt Drei Wehren im Einsatz

Gleich drei Feuerwehren waren am Dienstagnachmittag wegen eines Kaminbrands in Grafenrheinfeld alarmiert worden. Glücklicherweise war der Brand jedoch schnell eingedämmt, so dass kein Schaden am Gebäude entstand. Auch die Bewohner des Hauses blieben laut Polizei unverletzt.

Ausgerückt waren die Wehren aus Grafenrheinfeld, Bergrheinfeld und Werneck zu dem Anwesen in der Bühlstraße in Grafenrheinfeld. Auch der Bezirkskaminkehrermeister war sofort alarmiert worden. Gemeinschaftlich konnten die Feuerwehrleute die Ausbreitung des Kaminbrandes schnell eindämmen, so dass letztendlich kein Sachschaden entstanden ist.

Die Ursache für den Kaminbrand ist bereits geklärt. Laut Polizei konnten später starke Glanz- beziehungsweise Hartrußablagerungen im Kamin festgestellt werden.

Quelle: Mainpost.de

Bildergalerie: