Jährlich 4.000 Unfälle:
BRANDGEFÄHRLICHES GRILLEN
Wissen anwenden bei simulierten Verkehrsunfall:
PRAXISÜBUNG FORDERT EINSATZKRÄFTE
Danke für
2.000 Likes
auf Facebook!
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!
Slider

A7, VU mit PKW

Einsatzdatum
17. März 2016 20:30 Uhr
Einsatzort
A7 Würzburg > Kassel, Km 641
Schlagwort
THL – VU – mit PKW
Alarmierungsart
Funkmeldeempfänger
Stichwort
Technische Hilfeleistung > THL 1
Weitere Kräfte

Einsatzbericht:

Zu einem Unfall ist es am Donnerstag Abend auf der A7 gekommen. Die Einsatzstelle befand sich kurz vor dem Baustellenbereich. Alarmiert wurde deshalb von der ILS Schweinfurt die Feuerwehren aus Werneck und Bergrheinfeld. Die erste Erkundung des Zugführers, ergab einen Auffahrunfall zwischen zwei LKWs. Einer der beiden Fahrzeuge hatte Gefahrgut geladen. Nach kurzer Zeit konnte jedoch Entwarnung gegeben werden, da keine Beschädigung der Ladung festegestellt werden konnte. Die alarmierten Feuerwehren konnten kurze Zeit später wieder einrücken.

Bildergalerie: