Bei stockendem Verkehr und Stau:
RETTUNGSGASSE BILDEN!
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
Brummis, Blaulicht & Beladung:
UNSERE FAHRZEUGE
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!
Auch bei sommerliche Hitze...
DIE FEUERWEHR HILFT
Slider

Rettung mit Drehleiter

Einsatzdatum
28. Juni 2019 14:15 Uhr
Einsatzort
Schraudenbach, Gambachstraße
Schlagwort
THL – RD – Drehleiter
Alarmierungsart
Funkmeldeempfänger
Stichwort
Technische Hilfeleistung > THL Rettungskorb
Weitere Kräfte

Einsatzbericht:

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde die Feuerwehr aus Schraudenbach und die Drehleiter der Wernecker Feuerwehr am Freitagnachmittag gegen 14:15 Uhr gerufen. Eine Person war bei Arbeiten auf dem heimischen Gehöft gestürzt und hatte sich schwere Verletzungen zugezogen. Da eine Rettung durch die Rettungskräfte von BRK, dem HvO Mühlhausen und der Besatzung des Rettungshelikopters Christoph 18 von der Unglücksstelle nur schwer ohne fremde Hilfe von statten gegangen wäre, entschied man sich, trotz der engen Schraudenbacher Gassen, den Patienten schonend mittels Drehleiter aus der erhöhten Position zu retten. Nach gut 45 Minuten konnten die Einsatzkräfte in der Folge die Rückfahrt antreten.

Bildergalerie: