Jährlich 4.000 Unfälle:
BRANDGEFÄHRLICHES GRILLEN
Wissen anwenden bei simulierten Verkehrsunfall:
PRAXISÜBUNG FORDERT EINSATZKRÄFTE
Danke für
2.000 Likes
auf Facebook!
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!
Slider

Baum droht zu fallen

Einsatzdatum
26. September 2018 17:59 Uhr
Einsatzort
Bahnstrecke Waigolshausen > Zeuzleben
Schlagwort
THL – Unwetter – Baum / Ast droht zu fallen
Alarmierungsart
Funkmeldeempfänger
Stichwort
Technische Hilfeleistung > THL Unwetter
Weitere Kräfte

Einsatzbericht:

Am späten Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Werneck zusammen mit den Kameraden der Feuerwehr Zeuzleben zur Bahnstrecke zwischen Waigolshausen und Zeuzleben alarmiert. Aufgrund des Unwetters am vergangenen Wochenende drohte eine ca. 20 Meter hohe Eiche auf die Bahngleise zu stürzen. Mit der Drehleiter der Feuerwehr Werneck wurde der Baum soweit zurückgeschnitten, sodass keine Gefahr mehr für den Bahnverkehr bestand. Nach ca. zwei Stunden war der Einsatz für die Feuerwehren beendet.

Bildergalerie: