Nach Jahrzehnten der Partnerschaft
wernecker bier schließt
Tödlicher Brandrauch:
Rauchmelder retten Leben!
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
Brummis, Blaulicht & Beladung:
UNSERE FAHRZEUGE
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!
Slider

Gebäudebrand

Einsatzdatum
12. Oktober 2020 19:42 Uhr
Einsatzort
Werneck, Am Schloßpark
Schlagwort
Brand – im Freien – am Gebäude
Alarmierungsart
Funkmeldeempfänger, Sirene
Stichwort
Brand > B3 (Fehlalarm)
Weitere Kräfte

Einsatzbericht:

Montag Abend – die wöchentliche Übung der Feuerwehr Werneck ist im vollen Gange, als plötzlich die Sirenen im Ortsbereich anlaufen. Die Leistelle Schweinfurt alarmierte zusammen mit den Feuerwehren aus Ettleben, Eßleben, Waigolshausen und Bergrheinfeld zu einem gemeldeten Brand am Gebäude in der Straße Am Schloßpark. Ein Anwohner meldete Brandrauch von einem Balkon einer Wohnung innerhalb der Wohnanlage. Da zeitgleich ein Handmelder der Brandmeldeanlage ausgelöst wurde, ging man zunächst von einem bestätigten Brand aus.

Nach der ersten Lageerkundung durch den Einsatzleiter entspannte sich die Situation jedoch schnell: Der gemeldete Brand stellte sich als brennenden Holzkohlegrill auf dem entsprechenden Balkon heraus. Nachdem das Gebäude nochmals kontrolliert wurde konnten alle alarmierten Einsatzkräfte nach kurzer Zeit wieder einrücken.

Bildergalerie: