Jährlich 4.000 Unfälle:
BRANDGEFÄHRLICHES GRILLEN
Wissen anwenden bei simulierten Verkehrsunfall:
PRAXISÜBUNG FORDERT EINSATZKRÄFTE
Danke für
2.000 Likes
auf Facebook!
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!
Slider

Verkehrsunfall mit LKW

Einsatzdatum
7. Mai 2021 3:08 Uhr
Einsatzort
A7, Werneck > Würzburg
Schlagwort
THL – VU – LKW / Bus (leer) ohne eingeklemmte Personen
Alarmierungsart
Funkmeldeempfänger
Stichwort
Technische Hilfeleistung > THL 2
Weitere Kräfte

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Werneck wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zusammen mit den Kameraden aus Bergrheinfeld auf die A7 zu einem Verkehrsunfall mit einem LKW alarmiert. Hier stieß ein LKW an der Abfahrt zum Rastplatz Schraudenbachbrücke an die Leitplanke und kam anschließend einige Meter weiter an dieser zum stehen.

Die Feuerwehr Werneck übernahm bis zum eintreffen des Rettungsdienstes die Patientenbetreuung sowie die Verkehrsabsicherung. Für die Feuerwehr Bergrheinfeld war keine Tätigkeit erforderlich weshalb diese ihre Anfahrt abbrechen. Für die Feuerwehr Werneck war der Einsatz nach gut 30 Minuten beendet.

Bildergalerie: