AKTUELLES_Nikolaus
INFO_Rettungsgasse
Bei Stau
RETTUNGSGASSE!
NEWS_Brandschutzerziehung-KiGa
Leuchtende Kinderaugen, wenn die roten Autos kommen:
BRANDSCHUTZERZIEHUNG IM KINDERGARTEN
Likes_Facebook
Danke für
2.000 Likes
auf Facebook!
JUGEND
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
112%_TEAM_KAMPAGNE
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!

Verkehrsunfall mehrere PKW

Einsatzdatum
30. August 2021 12:49 Uhr
Einsatzort
A7 Kassel > Würzburg, Km 630
Schlagwort
THL – VU – mehrere PKW
Alarmierungsart
Funkmeldeempfänger
Stichwort
Technische Hilfeleistung > THL 2
Weitere Kräfte

Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren PKW wurden die Feuerwehren aus Werneck und Bergrheinfeld am Montagmittag alarmiert. Während der Anfahrt zur gemeldeten Einsatzstelle auf der A7 zwischen dem Kreuz Werneck und der Ausfahrt Wasserlosen in Fahrtrichtung Kassel, wurde durch die Leitstelle Schweinfurt mitgeteilt, dass sich der Verkehrsunfall tatsächlich zwischen den Anschlussstellen Hammelburg und Wasserlosen in Fahrtrichtung Würzburg befindet.

Die Einsatzleitung der Feuerwehr Werneck entschied in der Folge in Absprache mit der Leitstelle, die für diesen Streckenabschnitt zuständigen Feuerwehren aus Wülfershausen, Hammelburg und Euerdorf nachzualarmieren.

Nach Eintreffen an der Einsatzstelle konnte schnell Entwarnung gegeben werden, da es sich nur um einen leichten Auffahrunfall handelte und die Verletzen Personen bereits durch den Rettungsdienst betreut wurden. Somit konnten die Feuerwehren Werneck und Bergrheinfeld nach kurzer Rücksprache die Heimfahrt antreten.

Bildergalerie: