Weihnachtsmarkt
FFW_Gruppenbild
FAHRZEUGE_
Allzweckwaffe auf 4 Rädern:
DAS NEUE HLF 20
JUGEND
Technik, Teamwork & Action:
KOMM ZUR JUGENDFEUERWEHR!
112%_TEAM_KAMPAGNE
112% TEAM
Komm auch DU ins Team Feuerwehr!

Verkehrsunfall mit PKW – Person eingeklemmt

Einsatzdatum
28. Dezember 2022 23:26 Uhr
Einsatzort
A7, FR Würzburg, Km 639
Schlagwort
THL – VU – 1 oder 2 PKW Person eingeklemmt
Alarmierungsart
Funkmeldeempfänger
Stichwort
Technische Hilfeleistung > THL 3
Weitere Kräfte

Einsatzbericht:

Die Leitstelle Schweinfurt alarmierte am späten Mittwochabend die Feuerwehr Werneck und Feuerwehr Wülfershausen auf die A7 in Fahrtrichtung Würzburg. Über das Telefoncenter des eCall-Systems ging ein Notruf über einen verunfallten Mercedes Sprinter mit abgerissenen Sprachkontakt ein.

Vor Ort bestätigte sich die Lage eines verunfallten Fahrzeuges, am Beginn der Baustelle kurz nach dem Autobahndreieck Schweinfurt-Werneck kam es bei besagtem Transporter alleinbeteiligt zu einem Unfall, bei dem dieser durch das Überfahren eines Sandhaufens auf die Seite kippte und im abgesperrten Bereich der Baustelle zum Stehen kam. Glücklicherweise konnte sich der Fahrer des Fahrzeugs bereits selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Die Feuerwehren stellten den Brandschutz sicher und betreuten den verletzten Fahrer bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Weiterhin wurde sich um die Absicherung und Ausleuchtung der Einsatzstelle und die auslaufenden Betriebsmittel des Transporters gekümmert.

Nach gut zwei Stunden konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden und die Einsatzkräfte die Rückfahrt antreten.

Bildergalerie: